St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen e.V.

Spannender Zweikampf um Königswürde

Dominik Schöne neuer König in Windhausen

87 Schuss musste Dominik Schöne ausharren, bis er neuer König der St. Antonius-Schützen war. Doch zuvor gab es einen spannenden Kampf unter der Vogelrute. Mit Christopher Strobel hatte er einen Konkurrenten aus dem Königsclub "Hochheim Windhausen", der ebenso zielsicher wie Dominik selbst auf den Vogel anlegte. Doch nach dem entscheidenden Schuss war klar, Dominik konnte den Zweikampf für sich entscheiden. Lange mussten Dominik und seine Freundin Sarah Schröder, die vor Freude Tränen in den Augen hatte, die Glückwünsche der zahlreichen Zuschauer entgegennehmen, bevor es zur Proklamation in die Halle ging.


Voriger Beitrag   Zurück zur Übersicht   Nächster Beitrag